WILLKOMME

Windstart1 e.V.

Gemeinnütziger Verein

von und für Langzeit-Arbeitslose,Sozialbenachteiligte und Migranten

Wir möchten:

 

KLEINWINDKRAFTANLAGEN

Know-how erlernen und bauen* 

 

 

Fachmännische Begleitung

 

- Uni Bremen, Prof. Horst Crome 

 

Voraussetzungungen:

 

Um das Projekt Windstart1 weiter entwickeln zu können, braucht der Verein Räume für:

regelmäßige Begegnungen,

Lernen,

eine Werkstatt,

Dazu braucht es Werkzeuge, Maschinen und Material für den Bau von Prototypen.

sowie

Sponsoren und ehrenamtliche  Fachleute möglichst mit Windanlagen-Bau Erfahrung .

 

Ihr Vorteil:

 

Sie unterstützen ein soziales Projekt

Sie leisten einen ökologischen Beitrag

Sie unterstützen die Unabhängigkeit 

 

Siehe auch: www.migrant0.webnode.com

 

Medienbericht:

www.rnz.de//heidelberg/00_20140512060000_110674452-Ivo-Kleindienst-will-mit-Erwerbslosen-

Miniwind.html#ad-image-0